Katerstimmung

Die Kranke Schwester hat gestern etwas zu tief ins Glas geschaut. Diverse Kölsch auf leeren Magen und zum Absacker eine Cocktailbar mit genialem Cuba Libre haben mir für den heutigen Tag den Rest gegeben. Mein Kopf tut weh, mein Magen rotiert und meine Augen sind hübsch verschwollen. Das einzige was im Haus ist sind Apsirintabletten. Mein Wunsch nach einer netten Infusion war nie größer.Das Wetter ist auch nur mäßig , so dass an die frische Luft gehen mich auch nicht reizt. Lust auf einen schönen frischen Kaffee oder Tee und einen leckeren Bagel hätte ich schon. Aber irgendwie kann ich mich nicht aufraffen.

Morgen sieht es hoffentlich besser aus. Und dann starte ich auch mal endlich mein Kulturprogramm. Bevor der Urlaub nur für’s ausgehen draufgeht 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s