Schnitt 9.45 Uhr

Naja bei der Uhrzeit bin ich mir noch nicht sicher, aber ich hab endlich meinen Termin für die Aufnahme. Nachdem ich endlich die Meldung bekam das ich erfolgreich entseucht bin machte ich mich auf den Weg zum von mir erwählten Krankenhaus. Fix reinmaschiert reingehumpelt in die orthopädische Ambulanz und die nette Dame am Empfang um einen Termin gebeten. Es kam wie es kommen musste ….“also erst müssen sie sich dem Arzt hier vorstellen und dann hätte ich Ende November was“ Resignierter Blick meinerseits. Dann hab ich einmal tief Luft geholt und der Dame meine „Leidensgeschichte“ erzählt, inklusive der Tatsache das ich mich sehr wohl in jener Ambulanz schon vorgestellt habe und zwar nicht nur einem Arzt sondern direkt gleich mal zwei Ärzten. Nunja, schien sie nicht sonderlich zu bewegen. Ausschlaggebend war dann wohl die Tatsache das ich beiläufig meine Kolleginnen auf Station erwähnte und das ich schon so lange nicht mehr arbeite. Die gute schaute nochmal genau nach und wer hätte es gedacht…“ Ich sehe gerade am 20. Oktober hätte ich noch einen freien Termin. Kommense da um 12 mit ner Einweisung.“

Na also. Geht doch 🙂

Ab den 20. Oktober gibts dann Liveberichterstattung von der Werksspionage 😉

4 Antworten auf “Schnitt 9.45 Uhr”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s