Was tut sich so…

im Krankenhaus hinterm Mond gleich links?

Über meine Krankheit das letzte Jahr und das Lauftagebuch komme ich kaum noch dazu Geschichten aus dem Klinikalltag zu erzählen. Und leider tut sich im Moment auch kaum was. Kleine Streitigkeiten zwischen Pflege und Dienstärzten. Personalsituation wegen einer geschlossenen Station erträglich. Stationsärzte „gut führbar“ 😉 und durchaus nett und witzig. Patienten wie immer *seufz* Angehörige erstrecht wie immer *doppelseufz*

Aber mal sehen, wenn die Zeit es zulässt hab ich schon noch ein zwei kleine Erlebnisse auf Lager. Aber nicht mehr jetzt mitten in den Nache 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s